fbpx

Wenn Unternehmen in den Adel aufsteigen

E039 Cover Christian W. Röhl

Investor und Unternehmer Christian W. Röhl hat im Finanzbereich schon so einiges erlebt und gefühlt gibt es nichts, was er in dem Umfeld noch nicht gemacht hat. Warum jedoch DVDs der Grund dafür waren, dass er knapp an einer Privatinsolvenz vorbeigeschrammt ist, erfährst du in dieser Folge des Investor Stories Podcast.

Shownotes zum Interview mit Christian W. Röhl

Dividendenadel

echtgeld.tv

Cool bleiben und Dividenden kassieren – Werner H. Heussinger, Christian W. Röhl *

Buchempfehlungen:

Aktien für alle – Peter Lynch *

Der Börse einen Schritt voraus – Peter Lynch *

Aktien für die Ewigkeit – Jeremy Siegel *

Rich Dad Poor Dad – Robert Kiyosaki *

Souverän Investieren mit Indexfonds und ETFs – Gerd Kommer *

Der Finanzwesir – Albert Warneke *

Soundtrack für Vermögenswerte – Daniel Korth *

Zusammenfassung des Interview mit Christian W. Röhl

Christian W. Röhl

Christian W. Röhl

Christian W. Röhl ist Investor, Unternehmer, Autor, Kapitalmarktstratege und Speaker. Weiterhin betreibt er die Seite Dividendenadel, auf welcher er seine Erfahrungen und Wissen teilt. Darüber hinaus stellt Christian gemeinsam mit Tobias Kramer auf dem YouTube-Kanal „Echtgeld TV“ fundierte Investmentideen vor und setzt diese mit Beteiligung der Live-Zuschauer mit echtem Geld um.

Wie bist du dazu gekommen, dich mit dem Thema Investieren auseinanderzusetzen?

Das Ganze ging Silvester 1990 los und schuld war mein Opa Wilhelm, der damals etwas davon murmelte, dass er noch eine „Silvesteranleihe“ zeichnen müsste. Er erklärte mir, dass er Geld an den Staat verleiht und dafür Zinsen erhält. Da ich das Thema sehr spannend fand, hat es nicht lange gedauert und ich hatte meine erste Bundesanleihe bekommen. Hinzu kam, dass mein Opa endlich jemanden hatte, dem er seine Begeisterung weitergeben konnte.

Was war dein erstes Investment?

Das waren tatsächlich die genannten Silvesteranleihen.

Worin investierst du heute?

Heute liegt mein Fokus auf der Beteiligung an Unternehmen in Form von Aktieninvestments.

Wie setzt sich dein aktuelles Gesamtportfolio zusammen?

Portfolio Christian W. Röhl

Portfolio Christian W. Röhl

Was war dein größter Fehler beim Investieren?

Im Jahr 1998 war ich mitten im Wertpapierbusiness drin und fühlte mich wie Gordon Gecko in jung. Zu dieser Zeit lernte ich einen Investor kennen, der von der Firma Singulus Technologies sehr angetan war. Dieses Unternehmen stellte Maschinen her, mit welchen man CDs fertigen konnte. Dies war gleichzeitig der Zeitpunkt, als die Technik der DVDs vorgestellt wurde. Ein einziger Film auf einer CD war für mich damals absolut unvorstellbar. Ich war von der Idee so überzeugt, dass ich alles auf eine Karte gesetzt habe und mein ganzes Geld sowie einen zusätzlich aufgenommen Wertpapierkredit in dieses Unternehmen investierte. Leider ging mein Plan nicht auf und ich bin mit einem blauen Auge aus der Sache herausgekommen.

Was war dein größter Investment-Erfolg?

Das war definitiv mein eigenes Unternehmen.

Welchen Rat kannst du Einsteigern mit auf den Weg geben?

Lies ein einfaches Buch über Vermögensaufbau (siehe Buchempfehlungen), eröffne ein Depot und leg einfach los.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  • Hi Daniel,
    wieder ein super Podcast, wie immer. Ich liebe ja Christian Roehl schon immer, und investiere selbst gezielt in Dividendenaktien.

    Neben seinen Dividendearistokraten investiere ich auch in die AAQS Qualitätsaktien von AlleAktien (https://www.alleaktien.de/aaqs) – kennst du diesen Score, bzw. die Webseite und die Aktienanalysen dort generell? Was ist deine Meinung dazu?

    • Hallo Laura,
      lieben Dank für deinen Kommentar und dein Feedback.
      Ja, ich kenne AlleAktien und hatte auch bereits Jonathan Neuscheler, einen der Gründer, bei mir im Podcast zu Gast. Ich finde die Analysen sehr gut gemacht und der AAQS Score von AlleAktien ist ein sehr guter erster Anhaltspunkt für Investoren, die bevorzugt in Einzelaktien investieren wollen. Nichtsdestotrotz sollten solche Kennzahlen eigene Recherchen nur unterstützen und nicht die Basis für eine Kaufentscheidung sein.
      Beste Grüße
      Daniel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert

Investor Stories Newsletter

Investor Stories Newsletter

Erhalte wöchentlich exklusive Informationen über den Investor Stories Podcast, Blog und aktuelle Aktionen.

Weitere ausführliche Informationen zum Newsletter findest du hier.

Vielen Dank für deine Anmeldung. Eine E-Mail mit Bestätigungslink ist auf dem Weg zu dir.