Fix und doch nicht geflipped – wie es bei Immobilien auch laufen kann

Johannes Leutgeb hatte sein ganzes Berufsleben mit Immobilien zu tun, jedoch lange Zeit nicht darin investiert. Negative Erfahrungen innerhalb der Familie hielten ihn davon ab. Der Augenöffner war für ihn ein Buch, was zu einem Wendepunkt in seinem Leben wurde. Der Kauf mehrerer Immobilien folgte und innerhalb von kurzer Zeit traute sich Johannes an sein erstes Fix&Flip Projekt heran. Warum aus diesem Fix&Flip Projekt ein Buy&Hold Objekt wurde und welche Strategie Johannes bei seinen Investments verfolgt, erfährst du in dieser Folge des Investor Stories Podcast.

Shownotes zum Interview mit Johannes Leutgeb

Hannsen auf Instagram | Facebook

Buchempfehlungen:

Total Recall: Die wahre Geschichte meines Lebens – Arnold Schwarzenegger *

Investment Punk: Warum ihr schuftet und wir reich werden – Gerald Hörhan *

Investieren in Immobilien für Dummies – Björn Kirchhoff *

Zusammenfassung des Interview mit Johannes Leutgeb

Hannes Leutgeb

Johannes Leutgeb

Johannes Leutgeb (35) ist verheiratet, Vater von 2 Söhnen und studierter Innenarchitekt.

Während seines Studiums hat er bereits selbst aktiv als Handwerker auf Baustellen mitgewirkt. In seiner beruflichen Laufbahn hat er in verschiedenen Bauprojekten als Projekt- und Bauleiter gearbeitet. Mit Immobilien-Investments hat er seine Leidenschaft gefunden wobei er sowohl Buy&Hold als auch Fix&Flip bei Immobilien betreibt.

Wie bist du dazu gekommen, dich mit dem Thema Investieren auseinanderzusetzen?

Das Thema Investments ist mir erstmals im Herbst des Jahres 2017 begegnet. Ich saß im Büro und hatte auf Facebook gesehen, dass ein Kollege die Seite “Investment Punk” geliked hatte. Ich fragte mich: “Was ist das denn? Ein Punk und Investments? Wie kann das zusammen gehören?”. Ich sah mir die Seite von Gerald Hörhan an und entdeckte sein erstes Buch, das ich mir bestellte. Dieses habe ich während meiner Elternzeit innerhalb von zwei oder drei Tagen verschlungen und kam zu der Erkenntnis, dass ich unbedingt eine Wohnung kaufen und vermieten wollte. Gesagt – getan. Wenige Wochen später war ich Besitzer meiner ersten Immobilie.

Mit welchen Investments hast du angefangen?

Mein erstes Investment war eine kleine Einzimmerwohnung für 55.000 €.

Worin investierst du heute?

Heute investiere ich in Fix&Flip und Buy&Hold Objekte. Unser primäres Familienziel ist Kapitalaufbau und ein Eigenheim zu besitzen. Mit Fix&Flip möchte ich mir das Kapital dafür aufbauen.

Was war dein größter Fehler beim Investieren?

Grundsätzlich habe ich erst im Alter von 30 Jahren das Thema Investieren verinnerlicht, begriffen und damit angefangen. Bei der Kernsanierung einer Immobilie ging die zeitliche und finanzielle Kalkulation so daneben, dass es uns als Familie sehr belastet hat.

Was war dein größter Erfolg?

Mein größter Erfolg war die Gründung meiner Familie. Außerdem bin ich stolz, dass ich das Thema, für das ich brenne, umsetze, es gut läuft und ich darin eine sehr gute Zukunft sehe.

Jemand möchte mit dem Investieren beginnen und du könntest demjenigen einen Rat mitgeben, welcher wäre das?

Es kommt darauf an, was die Person an Kapital mitbringt oder wo die Strategie hingehen soll. Wenn das Thema Fix&Flip angegangen werden soll, würde ich raten, einen erfahrenen Investor mit an die Hand zu nehmen, der bei einer Renovierung oder Sanierung unterstützt. Für Buy&Hold Objekte ist es ratsam, sich in einschlägigen Foren erst einmal umzusehen.


Werbepartner

Bei onvista, dem Portal rund um das Thema Börse und Geldanlage, kannst du kostenlos Musterdepots und Watchlisten von Börsenexperten abonnieren, somit deren Anlagestrategien nachverfolgen und dir Inspiration für deine eigenen Investments holen.

Um das Ganze nutzen zu können musst du dich nur einmalig für den kostenlosen my onvista Bereich registrieren und kannst dann sofort loslegen.

zum kostenlosen my onvista Bereich

 


Empfehlungen

Girokonten:

kostenloses Girokonto, derzeit mit 50 EUR Eröffnungsbonus
comdirect Girokonto *

Depots:

kostenloses Depot, 1 EUR pro Trade, kostenlose ETF-Sparpläne
Trade Republic Depot *

kostenloses Depot, Handeln ab 0 EUR pro Trade, kostenlose ETF-Sparpläne
Smartbroker Depot *

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert