Interview mit Finanzmakler Norman Argubi – Podcast Folge 12

Cover Norman Argubi

Warum Finanzwirt und Bestsellerautor Norman Argubi bevorzugt auf aktiv gemanagte Fonds setzt und derzeit 90% seines Vermögens Cash darstellen, erfährst du in dieser Folge des Investor Stories Podcast.

Shownotes zum Interview mit Norman Argubi

Finanz-Center Website

33 Geheimnisse Website

33 Geheimnisse der Immobilienfinanzierung – Norman Argubi *

33 Geheimnisse zum Thema Geldanlage – Norman Argubi *

Buchempfehlungen:

Denke nach und werde reich – Napoleon Hill *

Wie man Freunde gewinnt – Dale Carnegie *

Lebe begeistert und gewinne – Frank Bettger *

Der Weg zur finanziellen Freiheit – Bodo Schäfer *

Die Gesetze der Gewinner – Bodo Schäfer *

Umsatz Extrem – Dirk Kreuter *

Nicht gekauft hat er schon – Martin Limbeck *

Reicher als die Geißens – Alex Fischer *

Der reichste Mann von Babylon – George Samuel Clason *

Zusammenfassung des Interview mit Norman Argubi

Norman Argubi

Norman Argubi

Norman Argubi ist 51 Jahre alt, Bestsellerautor mehrerer Finanzbücher und Vorstand der finanz-center AG in Ahrensburg. Der Finanzwirt betreut dort Privatkunden in Sachen Geldanlage und private Immobilien-Finanzierungen.

Wie bist du dazu gekommen, dich mit dem Thema Finanzen auseinanderzusetzen?

Bereits als Kind habe ich alte und besondere Münzen gesammelt. Die Leidenschaft zum Thema Geld bzw. Finanzen hat mich mein Leben lang begleitet. Während meines Studiums bin ich über einen Bekannten in einem Finanzbetrieb untergekommen und habe mich dort mit Versicherungsvergleichen und Immobilien als Kapitalanlage auseinandergesetzt.

Was waren deine ersten Investments?

Meine ersten Investments waren aktiv gemanagte Investmentfonds.

Worin investierst du heute?

Die Basis bilden bei mir weiterhin aktiv gemanagte Fonds. Sei es als kurzfristige Anlageoption oder für meine Altersvorsorge in Form einer Investmentpolice. Weiterhin setze ich zukünftig wieder verstärkt auf den Immobilienbereich.

Wie setzt sich dein aktuelles Gesamtportfolio zusammen?

Portfolio Norman Argubi

Portfolio Norman Argubi

Wie wählst du deine Investments aus?

Bei Investmentfonds ist es sehr einfach, da ich das verwendete Depotkonzept sowohl für meine Kunden einsetze als auch für mich selbst nutze. Im Rahmen einer technischen Analyse erfolgen regelmäßige Kontrollen der Zusammensetzung und bei Bedarf werden bestimmte Fonds ausgetauscht bzw. durch besser funktionierende Varianten ersetzt.

Was war dein größter Fehler beim Investieren?

Ich habe in geschäftlichen Transaktionen falschen Partnern vertraut und dadurch größere 6-stellige Beträge verloren.

Was war dein größter Investment-Erfolg?

Einer meiner spannendsten Immobiliendeals war der Kauf einer 2-Zimmer-Eigentumswohnung für 95.000 EUR, die ich dann eine Woche später für 147.000 EUR direkt weiterverkauft habe.

Welchen Rat kannst du Einsteigern mit auf den Weg geben?

Investiere immer zuerst in dich selbst.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert

Investor Stories Newsletter

Investor Stories Newsletter

Erhalte wöchentlich exklusive Informationen über den Investor Stories Podcast, Blog und aktuelle Aktionen.

Weitere ausführliche Informationen zum Newsletter findest du hier.

Vielen Dank für deine Anmeldung. Eine E-Mail mit Bestätigungslink ist auf dem Weg zu dir.