Wie Philipp Klöckner mit Broke Angel Investments und Wachstumsaktien zum Millionär wurde!

Wie Philipp Klöckner mit Broke Angel Investments und Wachstumsaktien zum Millionär wurde! Investor Story Stories Podcast Pip

In diesem Podcast erzählt Philipp “Pip” Klöckner, wie er mit Broke Angel Investments zum Millionär wurde und in welche Wachstumsaktien er investiert. Dabei geht er darauf ein, worauf der bei Startup- und Aktieninvestments achtet, wie man selbst Broke Angel Investments machen kann und wie es zu seinem Investment in Unicorn Startup Gorillas gekommen ist.


Shownotes

Pip im Erfolgsgeschichten Podcast über seine Karriere

Pip auf Twitter

Pip auf LinkedIn

Pip auf Instagram

Doppelgänger Podcast

Buchempfehlungen:

The hard thing about hard things von Ben Horowitz *

Wer kriegt was und warum von Alvin E. Roth *

Der Master Switch von Tim Wu *

Werbepartner:

Online-Kunstgalerie Singulart

Zusammenfassung des Interview mit Philipp “Pip” Klöckner

Nach seinem Studium in Greifswald war Philipp Klöckner von 2005 bis 2011 als Inhouse-SEO, Produktmanager und CMO bei dem Preisvergleich Idealo tätig. Danach baute er für Deutschlands wohl bekannteste Startup-Schmiede Rocket Internet zahlreiche internationale Marktplätze, Classifieds, vertikale Suchen und sonstige Aggregatoren mit Bezug auf Digitales Marketing, Produkt und Business Intelligence mitauf, wofür er im Gegenzug Anteile an den Unternehmen bekam. Diese Anteile machten ihm nach gelungenen Exits einiger Startups zum Millionär. Im Gespräch sprechen wir darüber, wie er dieses Geld jetzt in weitere Startups und in Wachstumsaktien investiert.

Wie bist du zum Thema investieren gekommen?

Angefangen hat das ganze etwa mit 17 oder 18 als ich meine ersten Aktien gekauft habe. Mit meinem Zvildienstgehalt hatte ich dann tatsächlich auch eine gute Rendite an der Börse verdient und das Geld dann im Crash verkauft, um es in meine Webprojekte zu investieren. Dies hatte ich zu der Zeit für das bessere Investment gehalten.

Worin investierst du heute?

Als sehr langfristige Anlage habe ich einen Teil in Venture Capital und Private Equity Fonds investiert, zudem mache ich immer mal wieder verschiedene Angel Investments in Startups und der größte Teil meines liquiden Vermögens liegt in Wachstumsaktien an der Börse. Immobilien besitze ich keine.