Grundlagen des Optionshandel – Teil 2

Auch in dieser Podcast-Folge geht es erneut um das Thema Optionshandel. Nachdem du in Folge 77 alle wichtigen Zusammenhänge und Grundbegriffe erfahren hast, widmen wir diese Episode der Umsetzung. Du erfährst, was benötigt wird, um mit dem Optionshandel starten zu können und wie eine konkrete Einsteigerstrategie aussehen kann. Auch in dieser Folge werde ich wieder von Chris Rauscher vom Finanzblog „Der Veroptionierer“, für den der Optionshandel seit Jahren den zum Tagesgeschäft gehört, unterstützt.

Shownotes zu Grundlagen Optionshandel – Teil 2

Investor Stories Community

Blog “Der Veroptionierer”

Der Veroptionierer auf Facebook | Instagram

Onlinekurs Einstieg in den Optionshandel (über diesen Link erhältst du als Investor Stories Hörer den Kurs einen exklusiven Rabatt von über 75%) *

Broker-Empfehlungen:

Captrader *

Lynx Broker *

Banx Broker *

Buchempfehlungen:

Das große Handbuch der Optionsstrategien – Andrei Anissimov *

Strategisch Investieren mit Aktienoptionen – Dr. Peter Putz *

Trade Options with an Edge – Dr. Russell Richards *

Über Chris Rauscher

Christian Rauscher

Christian Rauscher

Chris Rauscher ist bereits seit über 15 Jahren an der Börse aktiv und hat sich in dieser Zeit intensiv mit verschiedenen Aktienstrategien auseinandergesetzt. Im Jahr 2017 kam zusätzlich der Optionshandel hinzu. Seitdem nutzt Chris Optionen, um ortsunabhängig einen stetigen Cashflow am Kapitalmarkt zu generieren. Mittlerweile hat er seinen Fokus komplett auf den Optionshandel gesetzt und betreibt zusätzlich den Finanzblog “Der Veroptionierer”, auf welchem er nicht nur Einblicke in seine eigenen Strategien gibt, sondern auch seine Zahlen aus Optionsgeschäften völlig transparent veröffentlicht.

Inhalte zu Grundlagen Optionshandel – Teil 2

Während es in der letzten Podcast-Folge um die absoluten Basics und Grundbegriffe des Optionshandel ging, widmen wir uns in dieser Folge der Umsetzung. Erneut werde ich dabei von Chris Rauscher unterstützt, der sich seit Jahren auf das Thema Optionshandel spezialisiert hat.

Unter anderem geht es um die folgenden Themen:

  • Was benötigt man, um mit dem Optionshandel anfangen zu können?
  • Über welche Broker können Optionen gehandelt werden und worauf sollte man bei der Brokerauswahl achten?
  • Optionen kaufen oder verkaufen? Was ist die bessere Variante?
  • Welche Tools gehören zum Handwerkszeug eines Optionshändlers?
  • Wie sieht eine klassische Einsteigerstrategie aus und worauf sollte geachtet werden?

Ergänzend zu der im Podcast vorgestellten Einsteigerstrategie, findest du hier eine kurze Checkliste mit allen wichtigen Schritten zum Start:

  1. Depot eröffnen
  2. Theorie aneignen
  3. Geld auf das Depot einzahlen
  4. Umgang mit der Handelsplattform lernen (Stichwort Papertrading)
  5. Watchlist anlegen
  6. Nach High IV screenen
  7. Underlying auf Earnings prüfen
  8. Den Trade aufsetzen
  9. Trade managen
  10. Trade schließen

Nun hast du alle wichtigen Grundlagen gehört und dir steht die Welt des Optionshandel offen. Berichte mir gerne von deinen ersten Erfahrungen und hinterlasse mir einen Kommentar oder schreibe mir eine Nachricht.

 


Empfehlungen

Girokonten:

kostenloses Girokonto, derzeit mit 50 EUR Eröffnungsbonus
comdirect Girokonto *

kostenloses Girokonto, inklusive Vermieterpaket mit kostenlosen Unterkonten pro Mietobjekt (z.B. für Instandhaltungsrücklage oder Mietkonto)
DKB Cash Girokonto *

Depots:

Bestes Preis-/Leistungspaket, kostenloses Depot, günstige Gebührenstruktur
comdirect Depot *

kostenloses Depot, 5 EUR Festpreis-Depot pro Order
onvista Depot *

P2P-Plattform:

Top P2P-Empfehlung, sehr breit aufgestellte P2P-Plattform, über diesen Link erhältst du 0,5% Bonus auf deine Investitionen
Mintos *

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert

close

Bleibe auf dem Laufenden

Jetzt in den Investor Stories Newsletter eintragen und nichts mehr verpassen!


Weitere Infos dazu findest du hier