Wie du in 4 Jahren 15 Mehrfamilienhäuser kaufst

Helge König hat Familie, ist Partner einer der größten Unternehmensberatungsgesellschaft der Welt und zusätzlich aktiver Immobilien-Investor. Innerhalb der letzten 4 Jahre hat er insgesamt 15 Mehrfamilienhäuser gekauft, weitere Käufe sind geplant. Wie er das alles unter einen Hut bekommt und worauf er bei seinen Investments besonders achtet, erfährst du in dieser Folge des Investor Stories Podcast.

Shownotes zum Interview mit Helge König

Helge auf Social Media:

LinkedIn | Facebook | Instagram

Buchempfehlungen:

Das Einmaleins der Immobilien-Investition *

Eigene Empfehlung:

Der Onlinekurs für deinen Finanziellen Erfolg – Finanzieller Erfolg mit System

Werbepartner

Wolltest du schon immer kostenlos und einfach deine Anlagestrategien testen oder dein Echtgelddepot spielerisch abbilden?

Mit dem onvista Musterdepot kannst du genau das machen!

Erstelle kostenlos ein Musterdepot, füge Wertpapiere hinzu, mache dir Notizen zu deinen Kauf- und Verkaufentscheidungen und bekomme relevante Nachrichten zu deinen Werten angezeigt. Die Anmeldung dauert nur eine Minute und du hast dein Musterdepot auch von unterwegs mit der onvista App jederzeit im Blick.

Hier geht es zum onvista Musterdepot

Zusammenfassung des Interview mit Helge König

Helge König

Helge König (48) kommt aus der Nähe von Düsseldorf, ist verheiratet und hat eine Tochter. Beruflich ist er seit über 20 Jahren in der Unternehmensberatung tätig und mittlerweile Partner bei einer der größten Wirtschaftsprüfungs- und Unternehmensberatungsgesellschaft der Welt. Im Investmentbereich hat er das Feld der Immobilien für sich entdeckt und sich auf den Kauf von Mehrfamilienhäusern spezialisiert.

Wie bist du dazu gekommen, dich mit dem Thema Investieren auseinanderzusetzen?

Zu Beginn meiner Berufslaufbahn habe ich das typische Pflichtprogramm gemacht, wie z.B. eine Direktversicherung oder Riester-Rente abgeschlossen. Der Fokus lag in den ersten Jahren meines Arbeitsleben definitiv auf meiner Karriere. Mit steigendem Einkommen stiegen auch die Ansprüche. Folglich blieb am Jahresende nichts übrig. Über die Jahre hinweg ist mein Unwohlsein aufgrund eines fehlenden Vermögensaufbaus immer mehr gestiegen, bis ich mich dann letztlich tiefergehend damit auseinandergesetzt habe.

Mit welchen Investments hast du angefangen?

Das war der Kauf eines Mehrfamilienhauses, welches ich über eine Zwangsversteigerung erworben habe.

Worin investierst du heute?

Heute kaufe ich nach wie vor Mehrfamilienhäuser und investiere die Überschüsse aus meinen Immobilien breit gestreut am Aktienmarkt.

Wie setzt sich dein aktuelles Gesamtportfolio zusammen?

Portfolio Helge König

Was war dein größter Fehler beim Investieren?

Anfangs habe ich den ein oder anderen Fehler bei der Mieterauswahl gemacht. Einer meiner Learnings war, dass man mit viel mehr Distanz an das Thema herangehen muss. Das war auch der Grund, dass ich das Ganze an einen Dienstleister abgegeben habe.

Was war dein größter Erfolg?

Bei meinen gekauften Objekten war kein Objekt dabei, welches nicht seit Tag 1 einen deutlich positiven Cashflow erwirtschaftet hat. Weiterhin macht es mich sehr stolz, dass mittlerweile auch meine 13-jährige Tochter Gefallen am Thema Immobilien gefunden hat.

Jemand möchte mit dem Investieren beginnen und du könntest demjenigen einen Rat mitgeben, welcher wäre das?

Bringe deine Bonität in Ordnung (mache keine Konsumschulden, etc.), baue dir ein Netzwerk auf, bereite dich gut vor und lege dann mit dem ersten Objekt los.

 


Empfehlungen

Girokonten:

kostenloses Girokonto, derzeit mit 50 EUR Eröffnungsbonus
comdirect Girokonto *

kostenloses Girokonto, inklusive Vermieterpaket mit kostenlosen Unterkonten pro Mietobjekt (z.B. für Instandhaltungsrücklage oder Mietkonto)
DKB Cash Girokonto *

Depots:

Bestes Preis-/Leistungspaket, kostenloses Depot, günstige Gebührenstruktur
comdirect Depot *

kostenloses Depot, 1 EUR pro Trade, kostenlose ETF-Sparpläne
Trade Republic Depot *

kostenloses Depot, Handeln ab 0 EUR pro Trade, kostenlose ETF-Sparpläne
Smartbroker Depot *

P2P-Plattform:

Top P2P-Empfehlung, sehr breit aufgestellte P2P-Plattform
Mintos *

4 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  • Danke für ein wieder mal super spannendes Interview! Normalerweise sprichst du ja eher mit „normalen“ Menschen die sich finanziell frei machen durch ihre Investments. Sehr interessant auch mal von so jemandem wie Helge König zu hören wie er sein Portfolio managt und alle unter einen Hut bekommt. Mehr davon!!!

    • Hallo Rina,
      danke für dein Feedback. Ja, Helge ist definitiv eine Nummer für sich. Fand seine Geschichte auch extrem spannend und es hat mich dann natürlich sehr gefreut, als er dem Interview zugestimmt hat 🙂
      Beste Grüße
      Daniel

  • Hallo,

    danke erstmal für den super Beitrag! Es ist wirklich schön zu sehen, das andere die gleiche Strategie fahren wie man selbst.
    Ich halte es für die beste Entscheidung in Immobilien zu investieren und den daraus gewonnen Cash-Flow für andere Investments wie Aktien oder eben neue Immobilien.

    Gruß Stefan von

    Familien Finanzen im Griff

    • Hi Stefan,
      danke für deinen Kommentar und die Rückmeldung.
      Wie handhabst du es denn? Investierst du auch in Immobilien und investierst Überschüsse in Aktien?
      Beste Grüße
      Daniel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert

Bleibe auf dem Laufenden

Jetzt die Investor Stories Insides abonnieren und kostenlosen Zugang zu den Investor Stories Finanztools erhalten.


Weitere Infos dazu findest du hier