Mit Fix&Flip 3.0 zum Vollzeit-Immobilienunternehmer

Nazim Valiyev hat vor einigen Jahren begonnen, neben seinem eigentlichen Job mit Immobilien zu handeln. Pro Jahr machte er eine Hand voll Objekte. Vor knapp zwei Jahren hat er sein Fix&Flip 3.0 Konzept entwickelt, 2018 seinen Job gekündigt und ist seitdem mit Immobilien voll durchgestartet. Allein in den letzten 18 Monaten hat er 60 Objekte ein- und über 40 verkauft. Wie seine Reise vom nebenberuflichen Immobilienhändler zum Vollprofi aussah und warum er kein Bitcoin-Multimillionär geworden ist, erfährst du in dieser Folge des Investor Stories Podcast.

Shownotes zum Interview mit Nazim Valiyev

Nazim auf Facebook

Nazim auf Instagram

Dein Flip Coach Webseite

Immobilien Mastermind

Buchempfehlungen:

Wenn schwarze Schwäne Junge kriegen – Markus Krall *

Rich Dad Poor Dad – Robert Kiyosaki *

Erfolg mit Wohnimmobilien – Thomas Knedel *

Reicher als die Geißens – Alex Fischer *

Zusammenfassung des Interview mit Nazim Valiyev

Nazim Valiyev

Nazim Valiyev

Nazim Valiyev (34) ist Familienvater, Immobilienunternehmer und Coach für Immobilienhandel. Mit 18 Jahren kam er nach Deutschland und hat nach seinem Abitur in Worms, Frankfurt und Brisbane studiert. Nach seinem Masterabschluss arbeitete Nazim bei großen Beratungsunternehmen als Technologieberater. In den letzten Jahren hat er schließlich seine Leidenschaft im Handel mit Immobilien gefunden.

Wie bist du dazu gekommen, dich mit dem Thema Investieren auseinanderzusetzen?

Bereits in meiner Kindheit war ich sehr sparsam und habe von jedem Geld, welches ich zum Geburtstag oder zu einer anderen Gelegenheit bekam, etwas auf die Seite gepackt. Diese Charaktereigenschaft hat sich bis heute durchgesetzt und mir geholfen, Eigenkapital für meine erste Immobilie aufzubauen.

Was war dein erstes Investment?

Meine ersten Investments waren Autos, die ich kaufte, aufbereitete und später weiterverkaufte. Dadurch habe ich mir unter anderem das Eigenkapital für meine erste Immobilie aufgebaut.

Worin investierst du heute?

Heute liegt meine volle Konzentration auf dem Immobilienhandel nach meiner persönlichen Fix&Flip 3.0 Strategie.

Wie setzt sich dein aktuelles Gesamtportfolio zusammen?

Portfolio Nazim Valiyev

Portfolio Nazim Valiyev

Was war dein größter Fehler beim Investieren?

Im Jahr 2011 habe ich mich bereits mit dem Thema Bitcoin auseinandergesetzt und war so überzeugt davon, dass ich plante 1000 Bitcoin zu kaufen. Aufgrund einer missglückten Banktransaktion kam der Kauf nicht zustande. Das hat schließlich dazu geführt, dass ich die Bitcoins doch nicht kaufte.

Was war dein größter Erfolg?

Das war die Gründung des Immobilienstammtisches in Karlsruhe. Dort lernte ich meinen jetzigen Geschäftspartner kennen und gründete schließlich mit ihm eine Firma, die wir zusammen haben wachsen lassen.

Welchen Rat kannst du Fix&Flip-Einsteigern mit auf den Weg geben?

Um mit dem Thema Fix&Flip zu starten, benötigst du ein gewisses Grundkapital und solltest dich in die Märkte einarbeiten, um die Preise einschätzen zu können. Danach suchst du dir ein passendes Objekt mit entsprechender Marge (mind. 20.000 EUR) sowie eine Bank für die Finanzierung. Ist das Objekt gefunden, wird es renoviert und wieder mit Gewinn verkauft.

 


Empfehlungen

Girokonten:

kostenloses Girokonto, derzeit mit 50 EUR Eröffnungsbonus
comdirect Girokonto *

Depots:

kostenloses Depot, 1 EUR pro Trade, kostenlose ETF-Sparpläne
Trade Republic Depot *

kostenloses Depot, Handeln ab 0 EUR pro Trade, kostenlose ETF-Sparpläne
Smartbroker Depot *

1 KommentarHinterlasse einen Kommentar

  • Echt interessanter Podcast zum Thema Fix & Flip, danke Nazim.

    Gerade in der jetzigen turbulenten Zeit müssen wir Flipper noch schneller Häuser drehen. Wann ein Crash kommen könnte, weiß natürlich niemand, aber dann sollte zwischen dem Kauf und dem Verkauf nicht allzu viel Zeit vergangen sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert

Bleibe auf dem Laufenden

Jetzt die Investor Stories Insides abonnieren und kostenlosen Zugang zu den Investor Stories Finanztools erhalten.


Weitere Infos dazu findest du hier