fbpx

Wie du deine P2P Auto-Invest-Funktion einstellst (alle P2P-Plattformen)

P2P Auto Invest

Die Auto-Invest-Funktion bei P2P-Plattformen ermöglicht die Festlegung bestimmter Rahmenbedingungen um anschließend automatisch in verfügbare Kredite mit diesen Eigenschaften zu investieren. Die Auto-Invest-Funktion ist bei Investoren sehr beliebt, da bei P2P-Plattformen Kapital automatisch investiert und Rück- und Zinszahlungen reinvestiert werden können.

Die Einstellungsmöglichkeiten sind je nach Plattform unterschiedlich ausgeprägt. Oft gibt es bestimmte Optionen, bei denen der Investor nicht genau weiß, was diese bewirken oder die Einstellung wird aufgrund einer falschen Übersetzung oder irreführenden Bezeichnung fehlerhaft interpretiert. Falsch eingestellte Auto-Invest-Portfolios führen dann ggf. dazu, dass verfügbares Kapital nicht investiert wird.

Aus diesem Grund soll dir dieser Beitrag helfen, dich in der Welt der P2P-Auto-Invest-Funktionen zurechtzufinden. Zugegeben, es ist (noch) nicht jede P2P-Plattform mit Auto-Invest-Funktion in diesem Beitrag vertreten. Ich habe vorerst nur jene Plattformen aufgeführt, bei denen ich persönlich eigene Erfahrungen gemacht und mich bereits ausführlich mit der jeweiligen Auto-Invest-Funktion auseinandergesetzt habe.

Das Ziel ist es, P2P-Investoren mit diesem Beitrag eine zentrale Sammlung mit Erklärungen zu jeder Auto-Invest-Funktion von P2P-Plattformen an die Hand zu geben und die Funktion aller Einstellmöglichkeiten zu erklären. Aus diesem Grund ist an dieser Stelle deine Unterstützung gefragt.

Deine Unterstützung ist gefragt

Deine Unterstützung ist gefragt

Investierst du auf einer P2P-Plattform, welche derzeit noch nicht in diesem Beitrag aufgeführt ist und auch über eine Auto-Invest-Funktion mit mehr als nur 2-3 Einstellungen verfügt?

Willst auch du der P2P-Community etwas zurückgeben und die Auto-Invest-Einstellungen der jeweiligen Plattform erklären?

Schreibe die Inhalte inklusive Screenshots nach identischem Aufbau, wie im Blogbeitrag, zusammen und schicke sie mir per E-Mail an daniel@investor-stories.de. Als Dankeschön erwähne ich dich selbstverständlich im Blogbeitrag. Hast du einen eigenen Blog, so verlinke ich diesen ebenso.

Nun aber zum eigentlichen Thema und den einzelnen P2P-Plattformen und deren Auto-Invest-Einstellungen. Folgende Plattformen sind in diesem Beitrag derzeit zu finden:

Mintos

Um bei Mintos * ein Auto-Invest-Portfolio anzulegen, klickst du zunächst auf den Menüpunkt „Auto Invest“ und im Anschluss auf „Neue Auto-Invest-Portfolio anlegen“. Um das Portfolio individuell deinen Bedürfnissen anzupassen, musst du zusätzlich noch „Benutzerdefinierte Strategie“ auswählen.

Besonderheiten AI-Portfolios Mintos

  • Es können mehrere Auto-Invest-Portfolios angelegt werden.
  • Die einzelnen AI-Portfolios können in eine Prioritätsreihenfolge gebracht werden.
  • Es ist ebenso möglich, für den Zweitmarkt ein AI-Portfolio anzulegen.

Einstellmöglichkeiten bei Mintos

Einstellmöglichkeiten Auto-Invest-Funktion – Währung/Märkte (Quelle: Mintos)

Zu Beginn stellst du die Währung der Kredite ein, in der das jeweilige Auto-Invest-Portfolio investiert, und ob die Investition auf dem Erst- oder Sekundärmarkt stattfinden soll.

Einstellungen Auto-Invest-Funktion – Darlehensgeber (Quelle: Mintos)

Im zweiten Teil der Oberfläche für die Auto-Invest-Portfolio-Einstellungen kannst du individuell pro Darlehensanbahner einstellen, in welche Kredite investiert werden soll.

Folgende Einstellungen lassen sich pro Darlehensgeber individuell einstellen:

  • Darlehensgeber komplett im Portfolio aktivieren oder ausgrenzen (Haken am Anfang einer jeden Zeile)
  • Einzelne Risikobewertungen
  • Unterschiedliche Darlehenstypen (z.B. Verbraucherkredite, Pfandkredite, Autokredite, etc.)
  • Verschiedene Kreditländer
  • Kredite mit oder ohne Rückkaufgarantie

Klickst du nun bei einer Zeile ganz rechts auf das Dropdownmenü (kleiner Pfeil nach unten), öffnet sich ein weiteres Untermenü für zusätzliche Detaileinstellungen pro Darlehensgeber.

Detaileinstellungen pro Darlehensgeber (Quelle: Mintos)

Hier pro Detaileinstellung eine kurze Erklärung, was die jeweilige Einstellung bewirkt:

  • Ausstehende Restschuld
    In diesen beiden Feldern kannst du die Größe der Darlehen festlegen, in die du investieren möchtest. Möchtest du beispielsweise nur in Darlehen investieren, die größer als 1.000 EUR sind, kannst du dies im ersten der beiden Felder festlegen.
  • Status
    Im Feld Status kannst du definieren, welchen Status die Kredite haben dürfen, in welche die Auto-Invest-Funktion investiert. Neben aktuellen Krediten besteht weiterhin die Möglichkeit in Darlehen zu investieren, die bereits in Verzug sind.
  • Investitionsstruktur
    Hier lässt sich einstellen, welche Investitionsstruktur die Darlehen haben sollen. Zur Auswahl stehen „direkt“ und „indirekt“. Bei der direkten Investitionsstruktur erhältst du Kredite, bei welcher die Forderung direkt gegen den Kreditnehmer geht. Bei der indirekten Variante investierst du in Darlehen mit der Forderung gegen den Darlehensanbahner.
  • Abschreibungsmethode
    Bei der Abschreibungsmethode legst du fest, auf welche Art und Weise der Kreditbetrag, Tilgungen und Zinsen zurückgezahlt werden.
    Folgende Methoden stehen zur Auswahl:

    • Vollständig: klassisches Annuitätendarlehen mit regelmäßigen, periodischen Zins- und Tilgungszahlungen
    • Partiell: Darlehen mit regelmäßigen, periodischen Zins- und Tilgungszahlungen, wobei der gesamte Hauptbetrag nicht vollständig zum Ende der Laufzeit zurückgezahlt wird. Zum Ende der Darlehenslaufzeit erfolgt eine größere Einmalzahlung, um den restlichen Kreditbetrag zurückzuführen
    • Nur Zinsen: Bei dieser Methode erfolgen nur regelmäßige, periodische und gleichbleibende Zinszahlungen auf den Hauptbetrag. Zum Ende der Laufzeit wird der gesamte Hauptbetrag zurückgezahlt
    • Endfällig: Bei einem endfälligen Darlehen wird der Darlehensbetrag inkl. Zinsen vollständig zum Ende der Darlehenslaufzeit zurückgezahlt
  • Ausgabedatum
    Beim Ausgabedatum legst du eine Zeitspanne fest und erhältst nur Kredite, die in diesem Zeitraum vom jeweiligen Darlehensanbahner ausgegeben wurden.
  • Datum der Auflistung
    In diesen beiden Feldern kannst du den Zeitraum für Darlehen, die während dieser Zeit auf dem Mintos Marktplatz gelistet wurden, einschränken.
  • Kreditnehmer APR
    Der Kreditnehmer APR bestimmt die Kosten der Kreditaufnahme und kann hier eingeschränkt werden.

Zusätzlich hast du die Möglichkeit, über die Dropdown-Auswahl am Kopf der Liste bestimmte Einstellmöglichkeiten für die gesamte Liste an- oder abzuwählen. Willst du beispielsweise nur in Kredite investieren, welche bei allen Darlehensgebern in der Risikoklasse A und B eingestuft sind, deaktivierst du einfach im zugehörigen Dropdown-Menü die nicht gewünschten Risikobewertungen C+, C und D.

Einstellungen Auto-Invest-Funktion – Dropdown-Auswahl für die gesamte Liste (Quelle: Mintos)

Im nächsten Teil findest du zwei Schieberegler für die Einstellung der Zinssätze sowie Darlehenslaufzeit in Monaten. Die Regler lassen sich in beide Richtungen je nach Bedarf anpassen.

Einstellungen Auto-Invest-Funktion – Schieberegler für Zinssätze und Kreditlaufzeiten (Quelle: Mintos)

Der letzte Abschnitt bietet dir die Möglichkeit, deinem Auto-Invest-Portfolio einen Namen zu geben sowie die Gesamtgröße des Portfolio festzulegen. Bei der Gesamtgröße ist zu erwähnen, dass bis zu dieser Grenze innerhalb des AI-Portfolios investiert wird. Hast du beispielsweise 1.000 EUR festgelegt, erfolgen automatische Investitionen sowie Re-Investments nur bis zu diesem festgelegten Maximum.

Einstellungen Auto-Invest-Funktion – Name, Gesamtgröße und Investitionssumme pro Darlehen (Quelle: Mintos)

Eine Mindestinvestitionssumme in Höhe von 10 EUR pro Darlehen gibt Mintos * grundsätzlich vor. Zusätzlich kannst du jedoch definieren, wie viel Geld mindestens (>= 10 EUR) und maximal pro einzelnem Darlehen investiert werden soll. Beide Felder müssen ausgefüllt werden.

Zusatzeinstellungen für das Auto-Invest-Portfolio (Quelle: Mintos)

Auf der rechten Seite am Ende der Einstellungen gibt es einige zusätzliche Ja/Nein-Ausprägungen, die du an- oder abwählen kannst.

Möchten Sie neu investieren?
Der oberste Punkt ist etwas unglücklich ins Deutsche übersetzt, bedeutet aber nichts anderes als die Abfrage, ob deine Rückflüsse aus dem Auto-Invest-Portfolio wie z.B. Zinsen und Darlehensrückzahlungen reinvestiert werden sollen oder nicht.

Darlehen einschließen, in die bereits investiert wurde
Im nächsten Punkt definierst du, ob das AI-Portfolio in Darlehen investiert, obwohl du diese bereits investiert hast. Aus Diversifikationsgründen empfiehlt es sich, diese Option abzuwählen. Ist das Thema Streuung für dich jedoch nebensächlich, kannst du dies angewählt lassen.

Diversifikation über Kreditgeber hinweg
Hast du die dritte Option angewählt, erfolgt per Default eine Gleichverteilung aller Kreditgeber in diesem Auto-Invest-Portfolio. Über den Textlink „Diversifikationseinstellungen“ kannst du pro Kreditgeber individuelle Diversifikationseinstellungen setzen, welche dann für dieses Portfolio gültig sind. Weitere ausführliche Informationen zu dieser Einstellmöglichkeit hat Mintos * in einem umfangreichen Blogartikel zusammengefasst.

Um das Auto-Invest-Portfolio seine Arbeit verrichten zu lassen, musst du zu guter Letzt noch die Bedingungen der Abtretungsverträge akzeptieren und auf „Speichern und aktivieren“ klicken.

Anzeige

Viainvest

Um bei Viainvest * die Auto-Invest-Funktion nutzen zu können, ist auch bei dieser Plattform ein entsprechendes Portfolio anzulegen.

Die entsprechende Oberfläche erreichst du, wenn du im Menü auf „Investieren“ klickst und dann auf der neuen Seite „Auto-Invest“ auswählst. Auf der sich nun öffnenden Seite findest du alle bereits angelegten Auto-Invest-Portfolios. Über den Button „Neues erstellen“ legst du ein neues Portfolio an.

Besonderheiten AI-Portfolios Viainvest

  • Es können mehrere Auto-Invest-Portfolios angelegt werden

Einstellmöglichkeiten bei Viainvest

Die Erstellung eines neuen Auto-Invest-Portfolios ist bei Viainvest * verhältnismäßig schnell gemacht und die Einstellmöglichkeiten sind auf das Wesentlichste reduziert.

Folgende Einstellmöglichkeiten stehen bei Viainvest * zur Verfügung:

Einstellmöglichkeiten für ein Auto-Invest-Portfolio (Quelle: Viainvest)

Name des Portfolios
In diesem Feld kannst du einen individuellen Namen für das jeweilige Auto-Invest-Portfolio vergeben.

Portfoliogröße
Die Portfolio legt die Größe des Auto-Invest-Portfolio fest. Gibst du hier beispielsweise 1.000 EUR ein, werden solange verfügbares Kapital sowie Rückzahlungen aus bestehenden Darlehen automatisch in dieses Portfolio investiert bzw. reinvestiert, bis die Gesamtgrenze von 1.000 EUR erreicht ist.

Maximale Investition pro Darlehen
In diesem Feld legst du den Betrag fest, welcher maximal in einen Kredit investiert werden soll. Die Mindestinvestitionssumme pro Darlehen beträgt bei Viainvest * 10 EUR.

Zinsrate
Bei Zinsrate stellst du ein, wie hoch die Zinssätze der Darlehen sein sollen.

Verbleibende Darlehenslaufzeit (Monate)
Die Höhe der (restlichen) Darlehenslaufzeit der jeweiligen Kredite kannst du hier einstellen.

Darlehensstatus
Ob du nur in aktuelle oder auch in Verzug geratene Darlehen investierst, lässt sich bei Darlehensstatus definieren.

Darlehensart
Die Darlehensart schränkt die Typen von Darlehen ein, die in diesem Portfolio landen sollen. Derzeit stehen kurzfristige Darlehen, Verbraucherkredite und Kreditlinien zur Auswahl.

Darlehensgeber
Im Dropdown-Menü Darlehensgeber wählst du die unterschiedlichen Kreditgeber aus, von denen die jeweiligen Darlehen vergeben wurden.

Mindestbetrag auf dem Konto
Solltest du auch manuell investieren wollen oder hast andere Gründe, warum du einen festen Betrag nicht per Auto-Invest-Funktion investieren möchtest, kannst du den gewünschten Betrag hier festlegen. Stellst du beispielsweise 500 EUR ein, verbleiben immer 500 EUR auf deinem Investorenkonto und werden nicht automatisch per Auto-Invest-Funktion investiert.

Buyback Guarantee
Da Viainvest ausnahmslos Darlehen mit Rückkaufgarantie anbietet, bleibt die Einstellung automatisch aktiviert und du investierst grundsätzlich in Darlehen mit Rückkaufgarantie. Vermutlich wurde die Option hinzugefügt, falls Viainvest * irgendwann Kredite ohne Rückkaufgarantie auf ihrem Marktplatz anbietet.

Möchten Sie reinvestieren?
Diese Option erlaubt dem Portfolio, Rückzahlungen wie z.B. Zins- und Tilgungszahlungen automatisch zu reinvestieren.

Um das Portfolio fertigzustellen, musst du noch den Abtretungsvertrag sowie Darlehensvertrag lesen und zustimmen und durch Setzen des Hakens bestätigen. Im Anschluss kannst du dein Auto-Invest-Portfolio speichern.

Estateguru

Um die Auto-Invest-Funktion bei Estateguru * zu erreichen, klickst du im linken Menü auf „Auto Invest“. Dort werden dir der aktuelle Status der Auto-Invest-Funktion sowie einige Haupteinstellungen angezeigt.

Statusanzeige der Auto-Invest-Funktion (Quelle: Estateguru)

Um die aktuell eingestellte Auto-Invest-Funktion zu starten, klickst du rechts auf den „Play-Button“. Willst du die Einstellungen deines Auto-Invest-Portfolios ändern, klickst du auf das „Zahnrad“.

Besonderheiten AI-Funktion Estateguru

  • Die Auto-Invest-Funktion kann entweder aktiviert oder deaktiviert werden. Somit ist es nicht möglich, mehrere Portfolios zu erstellen.
  • Um die vollständige Auto-Invest-Einstellungen nutzen zu können, ist ein Mindestanlagebetrag in Höhe von 250 EUR pro Darlehen notwendig.

Einstellmöglichkeiten bei Estateguru

Die Einstellmöglichkeiten für die Auto-Invest-Funktion sind bei Estateguru * nur auf das Mindeste reduziert.

Grundeinstellungen für die Auto-Invest-Funktion (Quelle: Estateguru)

Grundeinstellungen

Im obersten Feld legst du den Mindestanlagebetrag pro Kredit fest. Liegt der Mindestanlagebetrag unter 250 EUR, kannst du nur die Grundeinstellungen der Auto-Invest-Funktion nutzen. Sobald du in diesem Feld mindestens 250 EUR oder mehr eingegeben hast, öffnen sich die erweiterten Einstellungen auf der rechten Seite.

Laufzeit
Im Dropdown-Menü Laufzeit kannst du zwischen den verschiedenen Laufzeitengrenzen wählen.

Typ
Im Feld Typ legst du fest, ob du in alle Typen oder nur endfällige Darlehen investieren willst.

Erweiterte Einstellungen

Erweiterte Einstellungen für die Auto-Invest-Funktion (Quelle: Estateguru)

Sicherheit
Bei Sicherheit definierst du, welche Art von Grundschuld als Sicherheit zum Kredit gehört. Du hast die Wahl zwischen erst- und zweitrangiger Grundschuld oder kannst auch beide Varianten in der Auswahl belassen.

Zins
Über dieses Dropdown-Menü legst du deinen Mindestzins fest, welchen du pro Darlehen erhalten willst.

Refinanzierungskredit
Im Feld Refinanzierungskredit bestimmt du, ob auch in Refinanzierungskredite investiert werden soll oder nicht.

LTV
Wie hoch das Verhältnis der Sicherheit zum Kreditbetrag maximal sein soll (LTV bzw. Loan to value) kannst du im Feld LTV einstellen.

Stufenkredite
Im Feld Stufenkredite wird ausgewählt, ob über die Auto-Invest-Funktion auch in Stufenkredite investiert werden darf oder diese außen vorgelassen werden sollen.

Hast du alle Optionen nach deinen Vorstellungen angepasst, musst du noch dein Passwort eingeben und auf den Button „Speichern und aktivieren“ klicken, damit die Auto-Invest-Funktion aktiviert wird.

Swaper

Auf der Einstiegsseite findest du direkt die Möglichkeit, ein neues Auto-Invest-Portfolio zu erstellen. Klicke hierfür einfach auf den Button „Portfolio erstellen“ und du gelangst im Anschluss zu den weiteren Einstellmöglichkeiten für dein Auto-Invest-Portfolio.

Direkt unter der Portfolio-Funktion werden dir alle bisher erstellten Portfolios jeweils mit aktuellem Status aufgelistet und du kannst diese bearbeiten oder löschen.

Besonderheiten AI-Funktion Swaper

  • Es können mehrere Auto-Invest-Portfolios angelegt werden
  • Einzelne Auto-Invest-Portfolios können vorübergehend pausiert werden

Einstellmöglichkeiten bei Swaper

Wie bereits erwähnt, befindet sich auf der Einstiegsseite folgende Funktion:

Erstellung Auto-Invest-Portfolio (Quelle: Swaper)

Im oberen Feld kannst du entweder per Direkteingabe einen Betrag eingeben oder diesen per Schieberegler ändern, welcher bestimmt, wie groß das Portfolio sein soll. Gleiche Eingabemöglichkeiten gelten für das darunter liegende Feld, welche die Laufzeit für das Auto-Invest-Portfolio darstellt. Klickst du nun auf „Portfolio erstellen“ erscheint im Anschluss eine weitere Maske, in welche du einen Namen für das Portfolio vergeben und dann speichern kannst. Weitere Einstellmöglichkeiten werden in dieser Ansicht nicht angeboten.

Einstellmöglichkeiten für ein Auto-Invest-Portfolio – schnelle Variante (Quelle: Swaper)

Um ein umfassendes Auto-Invest-Portfolio nach deinen Wünschen einzurichten, klickst du ganz unten auf „Weitere Optionen“. Damit gelangst du in die ausführliche Ansicht und kannst nun die Rahmenbedingungen für dein Portfolio individuell festlegen.

Einstellmöglichkeiten für ein Auto-Invest-Portfolio – ausführliche Variante (Quelle: Swaper)

In der obersten Zeile besteht die Möglichkeit, dem Portfolio einen individuellen Titel zu verpassen.

Das oberste Feld in der linken Spalte bestimmt die Gesamtgröße des jeweiligen Auto-Invest-Portfolios und lässt sich per Direkteingabe oder Schieberegler anpassen.

Darunter liegt die Option für die Laufzeit des Portfolios, welche ebenso über Direkteingabe oder Schieberegler bestimmt werden kann. Wenn du hier beispielsweise 12 Monate einstellst, investiert das Auto-Invest-Portfolio für die nächsten 12 Monate und wird danach auf inaktiv gesetzt. Du kannst das Portfolio jederzeit danach wieder reaktivieren.

Zinssatz pro Jahr
Um festzulegen, wie hoch die Zinssätze der Darlehen sein sollen, stehen dir zwei Felder zur Verfügung. Ein Feld für die Mindesthöhe und ein weiteres für die Maximalhöhe (wobei die Maximalhöhe bei uns Investoren nie hoch genug sein kann). Von daher empfehle ich, eine Mindesthöhe zu vergeben und bei Maximalhöhe 99% einzutragen.

Max. Investition in Darlehen
In diesem Feld legst du fest, wie viel Geld du pro Darlehen maximal investieren willst.

Der verbleibende Kapitalbetrag
Diese Option gibt an, wie hoch der (restliche) Kreditbetrag pro Darlehen sein soll, in den das Portfolio investiert.

Darlehenslaufzeit in Monaten
Wie lange die Darlehenslaufzeit mindestens und maximal sein soll, kannst du hier einstellen.

Keine Anlagen, wenn Saldo <
Wenn ein bestimmter Betrag für z.B. manuelle Investments auf deinem Investorenkonto verbleiben soll, kannst du die Höhe in diesem Feld bestimmen.

Länder
In diesem Dropdown-Menü kannst du die Kreditländer an- und abwählen, in die investiert werden soll.

Reinvestieren
Ist diese Option aktiviert, werden Rück- und Zinszahlungen wieder reinvestiert.

Verlängert
Mit dieser Einstellung bestimmst du, ob auch in verlängerte Darlehen investiert werden soll.

Verzögert
Die letzte Option legt fest, ob das Portfolio ebenso in Kredite investiert, welche bereits in Verzug geraten sind.

Um das Portfolio zu speichern und die Auto-Invest-Funktion ihre Tätigkeit aufnehmen zu lassen, musst du noch die Nutzungsbedingungen bestätigen und auf „Portfolio erstellen“ klicken.

TWINO

Um ein Auto-Invest-Portfolio erstellen zu können, klickst du einfach auf den Menüpunkt „Investieren“ und gelangst so direkt zur entsprechenden Erstellungsmaske.

Besonderheiten AI-Portfolios TWINO

  • Es können mehrere Auto-Invest-Portfolios angelegt werden.
  • Einzelne Auto-Invest-Portfolios können pausiert werden.
  • TWINO zeigt auf der rechten Seite neben den AI-Einstellungen an, wie viele Auto-Invest-Portfolios es gibt, welche die gleichen Rahmenbedingungen besitzen.

Einstellmöglichkeiten bei TWINO

Einstellmöglichkeiten für ein Auto-Invest-Portfolio bei TWINO (Quelle: TWINO)

Ihre Investition
In diesem Feld gibst du die Gesamtgröße des jeweiligen Auto-Invest-Portfolios an.

Länder
Dieses Dropdown-Menü bietet dir die Möglichkeit, die Kreditländer zu bestimmen, in die dieses Portfolio investieren soll.

Zinssatz (%)
Im Feld Zinssatz lässt sich in Prozenten eingeben, wie hoch die Zinsätze der Darlehen mindestens und maximal seinen sollen.

Laufzeit (M.)
Die Mindest- und Maximallaufzeit für Darlehen kannst du bei dieser Einstellung festlegen.

Pro Darlehen
Um zu definieren, wie viel das Portfolio pro Darlehen maximal investiert, gibst du hier die entsprechende Grenze ein.

Kreditrating wählen
Per Default ist bereits eingestellt, dass in Kredite mit Buyback und PG (= Payment Guarantee) investiert werden soll. Möchtest du weitere Kreditratings hinzufügen bzw. die Vorbelegung überarbeiten, bietet sich hier die Möglichkeit dazu.

Kreditstatus wählen
Ebenso bei Kreditstatus ist bereits voreingestellt, dass nur in Darlehen mit dem Status „aktuell“ investiert wird. Solltest du ebenso verlängerte und/oder bereits in Verzug befindliche Darlehen einschließen wollen, passt du diese Einstellung einfach deinen Wünschen entsprechend an.

Darlehen mit Währungseinfluss umfassen
Mit dieser Option lässt sich aktivieren, dass das Auto-Invest-Portfolio ebenfalls in Darlehen investiert, die in der Landeswährung des jeweiligen Kreditlandes ausgestellt wurden. Damit unterliegst du entsprechenden Währungsschwankungen und solltest daher diese Option mit Bedacht aktivieren.

Reinvestition
Rückzahlungen wie Zinsen oder Tilgungen aus Krediten, in die du bereits investiert hast, kannst du mithilfe dieser Option reinvestieren lassen.

Hast du alle Einstellungen nach deinen Vorstellungen gesetzt, klickst du nur noch auf „Auto-Invest-Portfolio erstellen“ und schon verrichtet die Auto-Invest-Funktion seine Arbeit.

Anzeige

Robocash

Die Seite, um ein neues Auto-Invest-Portfolio anzulegen findest du bei Robocash * im Hauptmenü unter dem Punkt „Investieren“ und dann „Portfolio aufsetzen“. Bereits bestehende Auto-Invest-Portfolios sind ersichtlich und können gelöscht, bearbeitet oder vorübergehend pausiert werden.

Besonderheiten AI-Portfolios Robocash

  • Es können mehrere Auto-Invest-Portfolios angelegt werden.
  • Einzelne Auto-Invest-Portfolios können pausiert werden.
  • Bei Robocash * lässt sich ausnahmslos per Auto-Invest-Funktion investieren.

Einstellmöglichkeiten bei Robocash

Im oberen Teil der Einstellmöglichkeiten warten folgende Optionen auf euch:

Einstellmöglichkeiten für die Auto-Invest-Funktion – oberer Teil (Quelle: Robocash)

Die Option „Einkommen maximieren“ sorgt dafür, dass die aus Sicht der Plattform optimalen Standard-Einstellungen gesetzt werden. Änderst du eine einzelne Einstellung ab, welche von der Standard-Einstellung abweichen, wird die Option automatisch deaktiviert. Willst du zu den Standard-Einstellungen zurück, kannst du die Option einfach wieder aktivieren.

Im obersten Feld der Einstellungen vergibst du für dein Auto-Invest-Portfolio einen individuellen Namen.

Aktuelle Größe des Portfolios
Dieses Feld definiert den anfänglichen Umfang des Auto-Invest-Portfolios. Dieser Betrag wird dabei von deinem allgemeinen Investorenkonto in das Portfolio übertragen.

Minimale und maximale Investition in ein Darlehen
In dem Wertebereich legst du fest, wie viel Geld pro Darlehen mindestens bzw. maximal investiert werden soll.

Zinssatz
Deine Mindesterwartungen bei den Zinsen eines Darlehens können in diesem Feld festgelegt werden.

Die Breite des Rückzahlungstermins
Der übersetzte Titel ist meines Erachtens leider etwas irreführend. Hier legst du die Spannbreite fest, wie lange die Laufzeiten der einzelnen Darlehen sein sollen.

Kommen wir nun zum zweiten Teil der Einstellmöglichkeiten für die Auto-Invest-Funktion bei Robocash *:

Einstellmöglichkeiten für die Auto-Invest-Funktion – unterer Teil (Quelle: Robocash)

Den Anfang bilden unterschiedliche Anlagestrategien, bei denen du eine auswählen kannst. Folgende Strategien stehen dir zur Verfügung:

Saldo
Die Saldo-Strategie bedeutet, dass nach Rückzahlung bzw. Schließen eines Darlehens sowohl die erhaltenen Zinsen als auch die zurückgezahlte Darlehenssumme selbst auf dein normales Investorenkonto bei Robocash * übertragen wird und innerhalb des Portfolios nicht reinvestiert wird.

Gesamten Betrag investieren
Diese Strategie reinvestiert alle Rückzahlungen und Zinsen innerhalb des Auto-Invest-Portfolios bis zu einer Maximalgrenze, welche du zusätzlich eingeben musst.

Auszahlung
Wird ein Kredit bzw. Zinsen zurückgezahlt, erfolgt die Auszahlung auf das von dir ausgewählte Bankkonto.

Den Hauptbetrag reinvestieren
Bei dieser Strategie wird der zurückgezahlte Kreditbetrag regelmäßig reinvestiert, die erhaltenen Zinsen jedoch auf dein Investorenkonto bei Robocash * übertragen.

Investieren in Teilen
Diese Einstellung sorgt dafür, dass auch Teilinvestitionen in einzelnen Darlehen durchgeführt wird.

Auto-Investition
Ist diese Option aktiviert, werden neue Einzahlungen auf dein Investorenkonto bei Robocash automatisch in das Auto-Invest-Portfolio übertragen. Diese Option kann nur für ein Portfolio aktiviert werden.

Vom Zweitmarkt kaufen
Mit dieser Einstellung wird auch in Darlehen vom Zweitmarkt investiert.

Einzelne Darlehensgeber
Den Abschluss bilden die Logos der verschiedenen Darlehensgeber bei Robocash *. Über die jeweilige Checkbox vor jedem Logo kannst du einzelne Darlehensgeber für das Auto-Invest-Portfolio an- oder abwählen.

Hast du alle Einstellungen deinen Wünschen entsprechend angepasst, speicherst und aktivierst du das Auto-Invest-Portfolio schließlich über den Button „Portfolio aufsetzen“.

Peerberry

Bei der P2P-Plattform Peerberry * kommst du über den Menüpunkt “Auto Invest“ zur Seite, um ein neues Auto-Invest-Portfolio zu erstellen.

Besonderheiten AI-Portfolios Peerberry

  • Es können mehrere Auto-Invest-Portfolios angelegt werden.
  • Einzelne Auto-Invest-Portfolios können gestoppt werden.

Einstellmöglichkeiten bei Peerberry

Der erste Teil der Einstellmöglichkeiten bei Peerberry * umfasst die Portfolio-Informationen und beinhaltet folgende Optionen:

Einstellmöglichkeiten für die Auto-Invest-Funktion – Teil 1 (Quelle: Peerberry)

Portfolioname
In diesem Feld kannst du einen individuellen Namen für dein Auto-Invest-Portfolio vergeben.

Portfoliogröße
Die Gesamtgröße des Auto-Invest-Portfolios legst du hier fest.

Maximale Investition in ein Darlehen
Wie viel Geld pro Darlehen maximal investiert werden soll, gibst du in diesem Feld ein.

Zinssatz
Die Mindest- und Maximalerwartung bei den Zinssätzen kannst du als Spanne eingeben.

Restlaufzeit des Darlehens
Solltest du nur in Darlehen investieren wollen, welche eine bestimmte Restlaufzeit haben, lassen sich in diesem Bereich entweder eine Zeitspanne in Tagen oder alternativ Monaten festlegen.

Verbleibender Nominalbetrag
Bevorzugst du die Investition in Kredite mit einer bestimmten (Rest-) Höhe, kannst du deine Präferenzen hier definieren.

Mindestguthaben auf dem Konto
Soll ein bestimmter Betrag nicht per Auto-Invest-Funktion angelegt werden, lässt sich die Höhe in diesem Feld festlegen.

Im zweiten Teil der Auto-Invest-Einstellungen gibst du die Darlehensinformationen ein:

Einstellmöglichkeiten für die Auto-Invest-Funktion – Teil 2 (Quelle: Peerberry)

Darlehensstatus
Mit diesem Dropdown-Feld wird festgelegt, ob entweder in aktuelle oder in Verzug geratene Kredite investiert werden soll. Spielt das für dich keine Rolle, lässt du das Feld leer.

Land
In welche Kreditländer das Auto-Invest-Portfolio investiert, wird hier festgelegt.

Rückkaufgarantie
Wenn nur in Kredite mit Rückkaufgarantie investiert werden soll, ist diese Option zu aktiveren.

Wollen Sie reinvestieren?
Ist diese Einstellung aktiviert, werden Rück- und Zinszahlungen automatisch reinvestiert.

Zu guter Letzt musst du noch bestätigen, dass du die Benutzervereinbarung gelesen hast und akzeptierst. Im Anschluss daran kannst du entweder das Auto-Invest-Portfolio entweder nur speichern oder speichern und aktivieren.

Iuvo Group

Um ein neues Auto-Invest-Portfolio bei Iuvo Group anzulegen, klickst du im Hauptmenü auf „Autoinvest“. Danach gelangst du direkt in den entsprechenden Unterbereich.

Besonderheiten AI-Portfolios Iuvo Group

  • Es können mehrere Auto-Invest-Portfolios angelegt werden.
  • Einzelne Auto-Invest-Portfolios können gestoppt werden.

Einstellmöglichkeiten bei Iuvo Group

Einstellmöglichkeiten für ein Auto-Invest-Portfolio (Quelle: Iuvo Group)

Portfolioname
In diesem Feld kannst du einen individuellen Namen für dein Portfolio festlegen.

Anlegerkonto
In welche Kreditwährung das Portfolio investiert, definierst du hier.

Maximal Anlage in einen Kredit
Hier legst du fest, wie viel Geld maximal in ein Darlehen investiert werden soll. Der Mindestanlagebetrag der Plattform beträgt 10 EUR und der Maximalbetrag 100 EUR pro Kredit.

Risikobewertung
Möchtest du nur in Kredite mit einer bestimmten Risikobewertung investieren, lässt sich diese Einschränkung hier vornehmen.

Restzeit des Kredite
Bei dieser Einstellung wird festgelegt, wie viele Raten der Kreditnehmer noch bezahlen muss, bis das Darlehen vollständig zurückgeführt wurde.

Beiträge bezahlt
Willst du in Kredite investieren, bei welchen der Kreditnehmer bereits eine bestimmte Anzahl an Kreditraten zurückgeführt hat, lässt sich die Anzahl der zurückgezahlten Raten hier einstellen.

Kredittyp
In diesem Dropdown-Menü kannst du einen oder mehrere Kredittypen auswählen, in welche mit diesem Auto-Invest-Portfolio investiert wird. Derzeit stehen Geschäfts-, Hypotheken-, Personen- und abgesicherte Autokredite zur Auswahl.

Kredit Status
In diesem Feld legt man fest, wie der Status der Kredite ist, in die das Portfolio investiert. Zur Auswahl stehen aktuelle Kredite oder bereits in Verzug geratene Darlehen.

Rückkaufgarantie Tage
Da auf der Iuvo Group Plattform Kredite mit unterschiedlichen Rückkaufgarantien angeboten werden, kannst du hier einstellen, falls du eine bestimmte Anzahl an Tagen bei der Rückkaufgarantie bevorzugst.

Portfolioumfang
Wie hoch der Gesamtumfang deines Auto-Invest-Portfolios ist, definierst du hier.

Minimaler Kontenbestand
Solltest du z.B. für manuelle Investments immer einen festen Puffer auf deinem Investorenkonto zur Verfügung haben wollen, kannst du diesen Betrag hier festlegen.

Zinssatz (%)
Die Zinssätze der Darlehen, in die du automatisch investieren willst, bestimmt du in diesem Wertebereich.

Ratentyp
Wenn dir der Rhythmus, in welcher der Kreditnehmer seine Kreditraten zurückführen muss, wichtig ist, kannst du hier entsprechende Einschränkungen vornehmen.

Verfügbar zum Anlegen
In diesem Wertebereich kannst du definieren, wie hoch der verfügbare Investitionsbetrag für Investoren des jeweiligen Darlehen ist.

Land
Um einzelne Kreditländer einzuschränken, steht dir bei dieser Einstellung ein weiteres Dropdown-Menü zur Verfügung.

Originator
Solltest du nur in Darlehen von bestimmten Kreditanbahnern investieren wollen, besteht hier die Möglichkeit, eine entsprechende Auswahl zu treffen.

Um das Portfolio anzulegen, musst du noch den Bedingungen für den Abtretungsvertrag zustimmen und schließlich die Erstellung abschließen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert

Investor Stories Newsletter

Investor Stories Newsletter

Erhalte wöchentlich exklusive Informationen über den Investor Stories Podcast, Blog und aktuelle Aktionen.

Weitere ausführliche Informationen zum Newsletter findest du hier.

Vielen Dank für deine Anmeldung. Eine E-Mail mit Bestätigungslink ist auf dem Weg zu dir.