Mit Dividenden zusätzliches Einkommen aufbauen

Viele Wege führen nach Rom oder in dem Fall von Johannes Lortz zu Dividendenaktien. Durch gezielte Investitionen in gute Dividendenwerte steigert er mit jedem Kauf sein passives Dividendeneinkommen. Wie er das Thema für sich entdeckt hat, welche Herausforderungen Johannes auf seinem Weg meistern musste und wie er kontinuierlich sein passives Einkommen erhöht, erfährst du in dieser Folge des Investor Stories Podcast.

Shownotes zum Interview mit Johannes Lortz

Webseite von Johannes

YouTube-Kanal

Johannes auf Instagram

Buchempfehlungen:

Die Kunst über Geld nachzudenken – André Kostolany *

Der entspannte Weg zum Reichtum – Susanne Levermann *

Mit Geld zur Weltherrschaft – Thorsten Polleit *

Warren Buffets fundamentale Investment-Geheimnisse – Jeremy Miller *

Zusammenfassung des Interview mit Johannes Lortz

Johannes Lortz

Johannes Lortz

Die Medienwelt war für den gebürtigen Hessen, der heute in Rostock lebt, schon immer präsent. So entschied er sich Film und Animation zu studieren. Auch auf ein abgeschlossenes Studium der Sozialwissenschaften kann der 31-jährige Johannes Lortz zurückblicken. Nachdem er viele interessante Erfahrungen in unterschiedlichen Firmen sammeln konnte entschied Johannes, sich selbständig zu machen. Heute betreibt er einen YouTube-Kanal, auf dem er sein Wissen und seine Erfahrungen zum Thema Finanzen teilt. Seine eigenen Investments tätigt er dabei heute hauptsächlich im Bereich der Dividendenaktien.

Wie bist du dazu gekommen, dich mit dem Thema Investieren auseinanderzusetzen?

Mit 21 habe ich meine ersten kleinen Investments im Bereich Forex-Trading ausgeführt. Ab 2013 habe ich das Ganze intensiver betrieben und zwei Jahre später schließlich meine ersten Investments in P2P-Kredite getätigt.

Mit welchen Investments hast du angefangen?

Angefangen hat tatsächlich alles mit CFD-Trading (Währungshandel). Aber, wie bei den meisten, waren auch meine Wege beim CFD-Trading nicht von Erfolg gekrönt. Und dass, obwohl ich viele verschiedene Strategien ausprobiert habe. Ich habe sehr schnell festgestellt, dass ich nicht der richtige Typ für das ständige Rauf und Runter bin.

Mein erstes “richtiges” Investment waren aber P2P-Kredite.

Worin investierst du heute?

Heute investiere ich hauptsächlich in Einzelaktien und ETFs. Da viele Aktien gerade recht günstig zu haben sind, fokussiere ich mich verstärkt auf diese Assets.

Wie setzt sich dein aktuelles Gesamtportfolio zusammen?

Portfolio Johannes Lortz

Portfolio Johannes Lortz

Was war dein größter Fehler beim Investieren?

Rückblickend hätte ich mir diese ganze Forex-Geschichte sparen können. Da habe ich einiges an Geld verloren, mir viel Stress gemacht und einige schlaflose Nächte gehabt.

Ein weiterer Fehler war, dass ich am Anfang zu viel in P2P-Kredite investiert habe. Die Verteilung lag da bei 100 Prozent. Das würde ich heute definitiv anders machen.

Was war dein größter Erfolg?

Meinen größten Erfolg würde ich jetzt nicht an einer einzelnen Aktie festmachen, die durch die Decke gegangen ist. Vielmehr ist es ein Mindset Shift, den ich vollzogen habe: vom dauergestressten Forex Trader hin zum entspannten Privatanleger an der Börse.

Jemand möchte mit dem Investieren beginnen und du könntest demjenigen einen Rat mitgeben, welcher wäre das?

Hol dir solide Aktien, am besten ein paar Dividenden-Aristokraten, mit einer vernünftigen Dividendenpolitik. Damit kann man, meiner Meinung nach, als Anfänger nicht viel falsch machen. Ansonsten besorge dir einen Welt-ETF und investiere darin.


Werbepartner

Wolltest du schon immer kostenlos und einfach deine Anlagestrategien testen oder dein Echtgelddepot spielerisch abbilden?

Mit dem onvista Musterdepot kannst du genau das machen!

Erstelle kostenlos ein Musterdepot, füge Wertpapiere hinzu, mache dir Notizen zu deinen Kauf- und Verkaufentscheidungen und bekomme relevante Nachrichten zu deinen Werten angezeigt. Die Anmeldung dauert nur eine Minute und du hast dein Musterdepot auch von unterwegs mit der onvista App jederzeit im Blick.

Hier geht es zum onvista Musterdepot

 


Empfehlungen

Girokonten:

kostenloses Girokonto, derzeit mit 50 EUR Eröffnungsbonus
comdirect Girokonto *

Depots:

kostenloses Depot, 1 EUR pro Trade, kostenlose ETF-Sparpläne
Trade Republic Depot *

kostenloses Depot, Handeln ab 0 EUR pro Trade, kostenlose ETF-Sparpläne
Smartbroker Depot *

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert

Bleibe auf dem Laufenden

Jetzt die Investor Stories Insides abonnieren und kostenlosen Zugang zu den Investor Stories Finanztools erhalten.


Weitere Infos dazu findest du hier